Pinselstrich

Duanix Musi

duanixmusi.jpg
Herkunft Bühne Tag Uhrzeit
Oberbayern Zeltplatzbühne Freitag 12:00 Uhr

Mia san a griabige Vierabsetzung mid na Gitarr, Ziach, Posaun und an Kontrabass. 

Das "Duanix Märchen"

Es warn amoi zwoa Winkler Buam, sehr jung und dumm, de im Jahre 1995 mid eahnam Vattern auf Titlmoos groaßt san, um beim „großn“ Lerner Buam, scho nimma so jung und dumm, as Ziachspuin zum lerna. Im Fruahjahr drauf habn de zwoa Lerner Buam und/oder eahna Vatter gmoant ghobt, da K1 soid für de krank wordne Klarinetterin bei de Grenzroana kurzfristig eispringa. Gesagt, getan. Und mit der Zeit war da K1 dann oiwei öfter mit dera Bande unterwegs. Zur selben Zeit san beim K1 unter anderem die Gitarr und beim T2 de Bassgeign ois Lebensabschnittsgefährten dazua kemma, da T1 presst immer no de mehra Zeit sei Wanznpress her und da K2 schmust, wia oiwei scho ,am liabstn mid an Blechan Mundstückl; diam sogar, und dann bsunders leidenschaftlich, wenn de Posaun vom T1 bei dera Foamarei midmacha derf. Und wia dann im Jahre 2005 in Woidhausn da Tanz vor der Tür gstandn is und a Musi für de Bar gsuacht wordn is, hod si irgendoana denkt, keine Ahnung wer des war, ob de Viere iatz a da Bar hizua loanan oder des oa oder andre Stickl vo eahnane Instrumenta aussaschindn, bleibts si eigentlich hübsch gleich. De Wahrscheinlichkeit, dass s' oa vo de letztn in da Bar han, is scho fast traditionell ziemlich hoch. Dann kunntn de Kuntn a amoi probiern, wenns middanand außer Sxxxa a no wos anders dann.

Seitdem dann s' des hoid z'rechter Zeit immer wieder. Und solangs eahna ned zfad werd und vo de Instrumenta no oiwei ebbs aussabringan, werdn s' des a no a zeitl weiter so macha. Seit Anfang 2016 is da Eibl Fabian (Gitarre) fest bei da DNM mit dabei.  Er is von da Stammaushilfe zum Stammmitglied der DNM mutiert und spuid seitdem fürn Winkler Klaus mid. Wo und wos spui ma überoi! Eigentlich überoi wo’s lustig zuageht ob auf Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Bier- Wein- Dorffesten, Tanzveranstaltungen, Fasching, Bierzelt und wo ma mid unserer Musi de Leid a Freid macha kinnan.

Pinselstrich